Seit 2005 wird weltweit am 17.5. der Internationale Tag gegen Homophobie, Biphobie, Interphobie und Transphobie (IDAHOBIT) begangen. Ziel des Tages ist es, auf die Situation von homosexuellen, bisexuellen, intersexuellen und transsexuellen Menschen aufmerksam zu machen. Denn leider erfahren Menschen immer noch Diskriminierung und Gewalt aufgrund ihrer sexuellen Orientierung oder ihres Geschlechts.

Dieses Jahr zum 5. Mal haben sich ein Zusammenschluss verschiedener regionaler Institutionen und einiger Einzelpersonen zur Aufgabe gemacht, diesen Tag in Landau und Umgebung bekannter zu machen und ruft unter dem Motto

Liebe / Lebe - wie Du willst!

dazu auf, Solidarität mit diesen Menschen zu zeigen. Auch die Stadt Landau und der Kreis Südliche Weinstraße stehen von Anfang an hinter den Organisatoren und unterstützen das Anliegen wohlwollend. Dies zeigt sich auch in diesem Jahr durch die gemeinsame Schirmherrschaft durch Oberbürgermeister Thomas Hirsch und Landrat Dietmar Seefeldt.

In ganz Rheinland-Pfalz finden zu dieser Zeit Veranstaltungen unter dem gemeinsamen Mottos eines selbstbestimmten Lebens statt. Mit unserem Motto „Liebe / Lebe - wie Du willst!“ sind wir Bestandteil davon und setzen hier in der Südpfalz ein Zeichen für die Vielfalt und für die Rechte von homosexuellen, bisexuellen, intersexuellen und transsexuellen Menschen.

 

 

 

Samstag 05.05.

„Homosexualität und Religion“ Workshop mit anschließendem Austausch

Wann? 14-17 Uhr

Wo?      Aids-, Drogen- und Jugendhilfe Landau
             Weißenburgerstraße 2b, LD

Anmeldung unter: landau@schlau-rlp.de, info@aids-drogen-jugendhilfe.de oder 06341 / 88688

 

 

Dienstag 08.05.

Lesbe - eine (un-)sichtbare Gestalt in den Medien

Wann? ab 18 Uhr

Wo?      Konferenzraum
             CI 001 – EG – blauer Aufgang

Der Vortrag fokussiert sich auf die Darstellungsweisen von lesbischen Frauen in den (Landauer) Medien und in Presseberichten.

 

 

Montag 14.05.

Trans X Istanbul

Wann? ab 18.30 Uhr

Wo?     Gloria Kulturpalast
            Industriestraße 3-5, LD

Film in türkischer Sprache mit englischen Untertiteln und Voice Over

Nähere Informationen zum Film unter: www.transxistanbul.com

 

 

Dienstag 15.05.

Coming Out – Workshop für Fachkräfte im Kinder und Jugendbereich

Wann? 16 - 20 Uhr

Wo?      Kreisverwaltung SÜW
             An der Kreuzmühle 2, LD

Anmeldung unter: barbara.dees@suedliche-weinstrasse.de

 

 

Donnerstag 17.05.

Firmenlauf Südpfalz
Wir laufen mit…
mit Infostand

Wann? ab 18.30 Uhr

Wo?     Durch Innenstadt und Reiterwiesen

Nähere Informationen unter: www.firmenlauf-suedpfalz.de

 

 

Freitag 18.05.

„Sagt wer?“ das Stand-Up-Soloprogramm von Markus Barth

Wann? ab 20 Uhr

Wo?     Gloria Kulturpalast
            Industriestraße 3-5, LD

Tickets zu den Öffnungszeiten oder unter www.gloria-kulturpalast.de, bei allen bekannten VVK-Stellen und beim Rheinpfalz-Ticketservice

 

 

Samstag 19.05.

Demonstration durch die Innenstadt und Info-Stand

Wann? 11-14 Uhr

Wo?     Adlerapotheke
            Rathausplatz, LD

Die Demonstration und der Info-Stand finden unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Thomas Hirsch und Landrat Dietmar Seefeldt statt

(Grußwort: 11 Uhr)

 

 

Samstag 19.05.

QUEERulanten* Party
„Don’t Be a Drag, Jut Be a Queen”

Wann? ab 23 Uhr

Wo?     Gloria Kulturpalast
            Industriestraße 3-5, LD

Die QUEERulanten* laden anlässlich des 5. Landauer IDAHOBITs zur Party ein! Für gute Partylaune sorgt DJ Unicorn (80er, 90er und Charts)!

 

 

Pfingst-Montag 21.05.

IDAHOBIT-Café im Café Regenbogen der Aids-, Drogen und Jugendhilfe

Wann? ab 18 Uhr

Wo?     Aids-, Drogen- und Jugendhilfe Landau
            Weißenburgerstraße 2b, LD

 

Gemütlicher Ausklang der Aktionswochen mit kalt-warmem Buffet im Projekt-Café Regenbogen der Aids-, Drogen- und Jugendhilfe Landau