Die Queerulanten* im Überblick

Wir, Die Queerulanten*, sind eine Hochschulgruppe an der Universität Landau, die sich mit sexuellen Orientierungen und Gender Identitäten auseinander-setzt. Unseren Namen haben wir vom Wort "queer" abgeleitet: Queer kommt aus dem englischen Sprachgebrauch und bedeutet soviel wie "von der Norm abweichend". Die Norm in diesem Fall stellt die Heterosexualität (Heteronormativität) in unserer Gesellschaft dar. Als "queer" können also alle Menschen bezeichnet werden, die schwul, lesbisch, bisexuell, intersexuell, transgender, pansexuell, asexuell sind oder einer anderen sexuellen Orientierung oder Gender Identität angehören. Hinter dem Begriff steht zugleich die Überzeugung, dass der Zwang zur Heteronormativität aufgelöst und dass es Menschen erlaubt werden sollte, ihr Leben und Sexualleben mit unterschiedlichen Vorstellungen, sexuellen Identitäten und Geschlechtsidentitäten in Frieden leben zu dürfen.

 

Da es bisher keine Angebote an unserer Uni gab, haben wir uns Ende des Sommersemesters 2010 dazu entschlossen, aus dem vom STUPA zuvor ins Leben gerufenen Ausschusses für LGBT (Lesbian, Gay, Bisexual, Transgender) Die Queerulanten* als Hochschulgruppe zu gründen.

Wir setzten uns aus den unterschiedlichsten Studierenden* der Universität Landau zusammen: Egal ob schwul, lesbisch, bi-, trans- und heterosexuell oder bigender, genderfluid, cis- und transgender, bei uns ist jede*r willkommen, der*die neugierig, offen und aufgeschlossen gegenüber alternativen Lebensweisen sind.

 

Deshalb: Schau bei uns einfach mal vorbei, wir freuen uns neue Gesichter zu sehen... :)

 


 

Wir möchten das Thema "sexuelle Vielfalt" an der UNI und darüber hinaus thematisieren, da Homo-, Transexuelle und alle anderen, die durch ihre Sexuelle Orientierungen/Gender identität "von der angeblichen Norm abweichen", leider in vielen Bereichen ihres Lebens immer noch Diskriminierung erfahren! Hierzu treffen wir uns einmal wöchentlich zu unserem Stammtisch. Hier besprechen wir Aktionen von uns für euch und wie wir das Thema interessant angehen können.

Die Treffen sind aber nicht nur für unsere Planung da, sondern auch für euch - falls ihr mal einen Abend unter "Gleichgesinnten" sucht. Die Treffen sind auch deshalb Orte des Austausches - hier können UNILeben, Interessen, Hobbies etc. bequatscht werden! :)

 

Wir freuen uns, wenn du einfach mal bei uns vorbei kommst und dich bei den Queerulanten* einbringst! Für weitere Anregungen und neue Ideen sind wir sehr dankbar! Aktuelle Termine gibt's hier!

 


Wir suchen dringend Verstärkung für unsere Orga-Gruppe!

Bei Interesse: EMail @ uns oder mal beim Stammtisch vorbeikommen. :)